Einführung in die Kinesiologie

 

Beate Zender

Kursleitung: Beate Zender

  • Heilpraktikerin in eigener Praxis
  • Dozentin für Neurologie+ Kinesiologie an der ARCANA-Heilpraktikerschule, Hamburg

Einführung in die Kinesiologie (2 Teile, Grund- und Aufbaukurs)

 

Inhalt:
- Einführung in die Kinesiologie und der verschiedenen kinesiologischen Methoden
- Grundelemente der kinesiologischen Behandlung
- Ablauf einer kinesiologischen Sitzung, genannt „Balance“

 

- Der kinesiologische Muskeltest – Durchführung, mögliche Fehlerquellen und Stolperfallen
- Kinesiologisches Clearing
- Arbeiten mit einer Zielformulierung – Eigenschaften wirksamer Ziele
- Umgang mit Blockaden im Bezug auf die Erkrankung bzw. das Ziel

- Integration der Methode oder Teile davon in ein bestehendes Praxiskonzept


Spezielle Techniken:
- Allgemeiner Energieausgleich der Meridiane
- Bilaterale Hemisphärenstimulation zur Stressreduktion
- Auffinden der richtigen Bachblüten, Nahrungsergänzungsmittel, Schüsslersalze, usw.
- Aktuelle Verfügbarkeit der Lebensenergie und der Einfluss verschiedener Stressoren auf diese
- Wichtige, aber unbewusste Informationen auffinden
- Technik zur psychisch-emotionalen Stressreduktion
- Testung stärkender Nahrungsmittel

 


Termine und Zeiten:

Teil 1:

Freitag, 15.09.2017 von 14:00-18:00 Uhr

Samstag 16.09.2017 von 10:00-18:00 Uhr

 

Teil 2:

Freitag, 13.10.2017 von 14:00-18:00 Uhr

Samstag 14.10.2017 von 10:00-18:00 Uhr

 

 

Kosten:

für beide Teile zusammen

420,- Euro, HpA 20% Ermäßigung

 

 

Ort:

Arcana-Heilpraktikerschule, Kiebitzhof 9, 22089 Hamburg-Eilbek

 

Anmeldeschluß:

Fr. 08.09.2017

 

Sind Sie interessiert? Hier geht`s zur Anmeldung.

 

<< einen Schritt zurück

created by - sehstrand -